In dieser neuen Ära finanzieller Verantwortung und unsicherer wirtschaftlicher Zeiten suchen alle Unternehmen nach Möglichkeiten, um Geld zu sparen und produktiver zu sein. Informationstechnologie (IT) ermöglicht es Unternehmen, effizienter und effektiver zu sein. es kann ihnen helfen, Geld zu sparen. Durch die Nutzung der richtigen Technologien durch die Übernahme der jüngsten Fortschritte in der IT können Unternehmen ihren Wert steigern und sich einen Wettbewerbsvorteil verschaffen.

Hier sind sechs wichtige Empfehlungen, wie Sie mit IT-Lösungen Ihr Unternehmen Geld sparen können:

1. Internetbasierte Softwarelösungen – Es ist allgemein bekannt, dass die richtige Investition in Unternehmenssoftware (dh organisationsweite Software) Ihrem Unternehmen helfen kann, die Produktivität der Mitarbeiter zu steigern und damit das Endergebnis zu verbessern. Infolgedessen gibt es unzählige Standard-Unternehmenssoftwareanwendungen, mit denen gängige Geschäftspraktiken automatisiert werden können, die von der Buchhaltung über das Mitgliedermanagement bis hin zur Automatisierung der Vertriebsmitarbeiter reichen. Leider ist es oft nicht so einfach, die ideale Geschäftsanwendung für Ihr Unternehmen zu finden, wie man denkt.

Die traditionelle Antwort, um die perfekte Software-Passform zu finden, enthielt oft drei einschüchternde und teure Wörter: "Benutzerdefinierte Softwareentwicklung". Dies liegt daran, dass Sie eine Softwareentwicklungsfirma beauftragen, um Ihr Geschäft aufzubauen & # 39; "Killer App" kann zeitaufwändig, teuer und riskant sein.

Geben Sie Software-as-a-Service (SaaS) ein. Diese internetbasierten Softwarelösungen bieten Ihrem Unternehmen das Beste aus beiden Welten – die Möglichkeit, die Entwicklungszeit und die Bereitstellungskosten zu begrenzen und gleichzeitig die Flexibilität zu bieten, eine benutzerdefinierte Lösung zu erstellen.

SaaS-Lösungen basieren auf der Idee, dass die gemeinsame Nutzung von Ressourcen durch Experten kostengünstiger ist und bessere Ergebnisse liefert. Grundsätzlich "mieten" Sie die teure Software-Infrastruktur einschließlich Web, Datenbank und Hardware, die erforderlich ist, um sie von einem Anbieter auszuführen, und zahlen ihnen eine erschwingliche monatliche Gebühr. Im Allgemeinen kann die Anwendung mit SaaS in hohem Maße an ein Unternehmen angepasst werden & # 39; Bedürfnisse. Um eine SaaS-Lösung auszuführen, ist lediglich ein PC mit einer zuverlässigen Internetverbindung erforderlich. Benutzer können von praktisch überall aus eine Verbindung zu Ihrer SaaS-Geschäftsanwendung herstellen.

Die meisten SaaS-Anbieter wie Inuit & # 39; s beliebte QuickBase-Anwendung oder SalesForce.com & # 39; Das CRM-System kann mit zuvor erstellten Vorlagen und Designs ausgeführt werden, die einfach und leicht zu bearbeiten sind.

Bei der Lizenzierung von SaaS-Softwarelösungen sollten Sie Einzelplatzlizenzen für aktuelle Benutzer anstelle einer unternehmensweiten Lizenz erwerben. Skalieren Sie dann nur bei Bedarf mit mehr Lizenzen. Unabhängig von Ihrer Aufgabe oder Ihrem Budget gibt es wahrscheinlich eine SaaS-Softwarelösung, mit der Ihre Mitarbeiter produktiver werden können.

2. Managed Services – Managed Services bieten erschwinglichen, verbesserten Support und Netzwerkverfügbarkeit für einen verbesserten effektiven und effizienten technischen IT-Betrieb. Ähnlich wie bei SaaS-Softwarelösungen bieten Managed Services ein "Toolkit" von Back-End-Support-Systemen, mit denen Kunden auf führende Support-Technologien zugreifen können, ohne für die Hardware-Infrastruktur bezahlen zu müssen.

Anstatt viele häufig verwendete Technologien intern zu hosten und zu warten, können Unternehmen diese remote verwalten lassen, wodurch wertvolle Zeit und finanzielle Ressourcen gespart werden. Noch wichtiger ist, dass Managed Services in Kombination mit herkömmlichem IT-Support (z. B. Wartung vor Ort und Remote-Helpdesk-Support) einem wirklich wachsenden Unternehmen eine wirklich robuste "IT-Abteilungs" -Lösung bieten. Und wie bei SaaS-Lösungen werden Managed Services in der Regel zu einem erschwinglichen monatlichen Preis angeboten, wodurch Sie ohne vorherige Investition Geld sparen.

Zu den empfohlenen Diensten, die von Managed Service Providern bereitgestellt werden, gehören normalerweise:

1. Remote-Netzwerküberwachung

2. Desktop- und Sicherheitsüberwachung

3. Patch-Verwaltung

4. Remote-Datensicherung

5. IP-Telefonie

6. Messaging und Call Center

7. Virtuelle private Netzwerke (VPNs)

8. Technische Hilfe

3. Virtualisierung – Virtualisierungstechnologien minimieren die Hardwarekosten, indem sie von physischen zu virtuellen (dh softwarebasierten) Servern wechseln. Diese radikale Verlagerung von herkömmlichen "Big Iron" -Hardwarelösungen zu virtualisierten "Cloud" -basierten Systemen ermöglicht es Benutzern, eine Hardware zu betreiben, um mehrere Systeme zu unterstützen. Ein Benutzer kann mehrere virtuelle Maschinen auf einem einzigen realen Computersystem ausführen, und die Virtualisierungssoftware stellt jeder virtuellen Maschine Speicher-, Prozessor- und andere Hardwareressourcen zur Verfügung.

Die Virtualisierung bietet zahlreiche Vorteile. Die Virtualisierung reduziert die Kapital- und Betriebskosten und bietet sofortige, greifbare und quantifizierbare Kosteneinsparungen. Es minimiert auch potenzielle Einnahmeverluste, die mit möglichen Ausfallzeiten, Ausfällen und Ausfällen verbunden sind.

Darüber hinaus trägt die Virtualisierung auch zu umweltfreundlichen Initiativen bei, da weniger Hardware verwendet wird und weniger Energie verschwendet wird. Fragen Sie vor dem Kauf eines neuen Servers (oder neuer Server), wie durch Virtualisierung Ihr Unternehmen Geld sparen kann. Viele Virtualisierungsprojekte machen sich schnell bezahlt.

4. Telefonkonferenzen – Telefonkonferenzen und webbasierte Besprechungen sorgen für persönliche Live-Erlebnisse über das Netzwerk und ermöglichen die Interaktion und Zusammenarbeit mit potenziellen Kunden, Kunden und Mitarbeitern online. Mit Hochgeschwindigkeits-Internetfunktionen und verbesserten Telekonferenztechnologien können Unternehmen aus einer Vielzahl von Telekonferenzlösungen wählen, um die Geschäftsreisekosten zu senken oder zu ersetzen.

Ein Beispiel hierfür ist GoToMeeting, ein einfaches und kostengünstiges Webkonferenz-Tool, mit dem Unternehmen Besprechungen organisieren und sich online statt in einem Konferenzraum treffen können.

Mit diesen flexiblen, benutzerfreundlichen Ressourcen können Unternehmen Last-Minute- oder geplante Präsentationen in Echtzeit durchführen. Sie werden dazu beitragen, die Produktivität zu verbessern, zusätzliche Einnahmen zu generieren, Geschäftsreisekosten zu ersetzen und umweltfreundliche Initiativen zu unterstützen, indem sie den CO2-Fußabdruck eines Unternehmens verringern. Sie helfen den Mitarbeitern auch dabei, eine gesunde Work-Life-Balance aufrechtzuerhalten, indem sie mehr Zeit mit ihren Familien verbringen und weniger Zeit unterwegs sind.

5. Telefonsysteme – Betrachten Sie ein VoIP-basiertes Telefonsystem (Voice-over-Internet Protocol). Mit IP-basierten Telefonsystemen können Sie konsistente Kommunikationsdienste für Mitarbeiter in allen Arbeitsbereichen erweitern. IP-Telefone können häufig direkt über vorhandene Internetverbindungen ausgeführt werden. Unabhängig davon, ob Mitarbeiter auf einem Hauptcampus, in Zweigstellen oder remote arbeiten, bieten IP-Telefonsysteme eine offene, strategische Plattform, um die Kundenbetreuung über einfache Telefontransaktionen hinaus auf inhaltsreiche, kundenorientierte Erlebnisse auszudehnen. Darüber hinaus können sie billiger zu betreiben sein als herkömmliche Telekommunikationssysteme.

6. Spenden – Unterstützung von PC-Recyclingprogrammen wie Rockville, Maryland & # 39; s Project Reboot, eine gemeinnützige Organisation gemäß 501 (c) (3), indem alte / nicht benötigte Computerausrüstung gespendet wird. Ihre alten Computer erhalten ein neues Leben (da sie sauber gewischt, repariert und aufgerüstet werden) und werden dann Familien, Seniorenzentren, religiösen Organisationen und anderen örtlichen Wohltätigkeitsorganisationen zur Verfügung gestellt, die sie wirklich brauchen. Spenden können im gesetzlich zulässigen Umfang steuerlich absetzbar sein.

Machen Sie das Beste aus Ihrer IT-Investition, indem Sie mithilfe von Technologie Wettbewerbsvorteile erzielen. Ihr Unternehmen kann den Umsatz und die Produktivität Ihrer Mitarbeiter steigern, die Datenintegrität aufrechterhalten, sich von der Konkurrenz abheben und seine Kunden effektiver bedienen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein